Kreissparkasse Steinfurt  

300 Millionen Euro für Häuslebauer

von Thorsten Laumann am in Kreissparkasse insideKommentieren

Die NRW.BANK stellt der Kreissparkasse Steinfurt erneut ein Globaldarlehen von insgesamt 40 Millionen Euro zur Verfügung. Es ist bereits das elfte Globaldarlehen, das die Kreissparkasse zur Förderung von privaten Bauprojekten an ihre Kunden weitergibt. Selbstnutzer von Wohneigentum können sich damit die derzeit historisch niedrigen Zinsen dauerhaft für bis zu 30 Jahre sichern.

Eine hohe Planungssicherheit

 

„Unser Ziel ist es, mehr bezahlbaren Wohnraum in NRW zu schaffen“, erklärt Gabriela Pantring, Mitglied des Vorstands der NRW.BANK. „Daher ist es eine schöne Entwicklung, dass wir seit zehn Jahren nun mit dem bereits elften Globaldarlehen kontinuierlich Häuslebauer auf dem Weg zum Eigenheim im Kreis Steinfurt unterstützen können.“ Die 30-jährige Laufzeit des neuen Darlehens gewährleiste zudem hohe Planungssicherheit, so Pantring weiter. „Denn wer heute ein Baudarlehen abschließt, weiß schon heute, welche festen Raten er in den kommenden 30 Jahren zurückzahlt.“

Mehr als 2.300 Kunden nutzen Globaldarlehen

 

In den Genuss der Förderdarlehen kommen Bauherren und Käufer von privat selbstgenutzten Immobilien innerhalb bestimmter Einkommensgrenzen. „Diese Darlehensart ist wesentlich einfacher und unbürokratischer als viele andere öffentliche Mittel. Das zeigt auch die große Nachfrage, denn bereits mehr als 2.300 Privatkunden haben die Globaldarlehen genutzt“, sagt Rainer Langkamp, Vorsitzender des Vorstands der Kreissparkasse Steinfurt. Mit dem elften Globaldarlehen beläuft sich die Fördersumme nun auf 300 Millionen Euro, die in private Bauprojekte fließen. Die Beantragung der Darlehen erfolgt einfach und unkompliziert über die Kreissparkasse Steinfurt.

 

 

Tags für diesen Artikel: , , , , ,



Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>






© 2018 |