Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Anna Meyknecht und Melanie Mardiros erhalten den Sparkassen Nachwuchspreis

eingestellt von Thorsten Laumann am 17. Juli 2018

Den Sparkassen Nachwuchspreis Kultur erhalten in diesem Jahr die jungen Musikerinnen Anna Meyknecht und Melanie Mardiros aus Rheine. Das Duo überzeugte die Jury mit seinem außerordentlichen Talent und seinen beeindruckenden Fähigkeiten im musikalischen Bereich. „Die Jury überzeugte vor allem das bewegende Zusammenspiel von Klavier und Geige bzw. von Klavier und Gesang“, sagt der Juryvorsitzende und Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Steinfurt Heinz-Bernd Buss. „Beide verfügen über eine beeindruckende Begabung und ein großes Potenzial. Die Vielfalt ihres Könnens reicht von Klassik bis Pop.“

2.000 Euro Preisgeld

 

Die 16-Jährigen erhalten beide seit zwei Jahren Klavierunterricht. Anna Meyknecht hat zuvor vier Jahre Keyboard gelernt. Melanie Mardiros begann nach ihrer Aufnahme im Chor im Jahr 2010 auch mit dem Geigenunterricht. Die Preisträgerinnen lernten sich in der Musikschule Rheine kennen und zeigten von Anfang an eine außergewöhnliche musikalische Verbindung, die sich in ihrer Leistungsbereitschaft und der besonderen Liebe zur Musik zeigt. Mit ihren zahlreichen Auftritten im Kreisgebiet bereichern Anna Meyknecht und Melanie Mardiros das kulturelle Leben im Kreis Steinfurt in besonderem Maße. Der Preis, mit dem eine finanzielle Förderung von 2.000 Euro verbunden ist, wird im September offiziell vergeben.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.